goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

TexPortable

 

Gast
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 30.01.2014, 07:47     Titel: TexPortable
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen,

bin mir nicht sicher ob das genau hierhin gehört (falls nicht bitte ich entsprechend um Verschiebung des Beitrages).
Also ich habe vor ein paar Jahren bereits Erfahrung mit LaTeX gesammelt und fand es damals praktisch eine portable "Suite" zu haben, wo ich alles flexibel in einem Ordner habe und bei Bedarf (inklusive Dokumente, Einstellungen, etc.) mitnehmen kann.
Nun das Paket basiert auf MiKTeX (daher dieses Forum) und ich habe überlegt, dass ich sicher nicht der Einzige bin der nach dieser Möglichkeit sucht bzw. gesucht hat um eine portable LaTeX-Arbeitsumgebung auf einem Windowsrechner zu haben.

Hier ist es veröffentlicht.

Felix
Forum-Century
Forum-Century

Beiträge: 211
Anmeldedatum: 25.01.14
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 30.01.2014, 10:29     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Danke für die Info! Kannte ich noch nicht.

Für Interessierte zum Vergleich, es gibt noch

TeXportable bringt bereits u.a. Texmaker mit, bei anderen muss man sich vllt. eine portable Editor-Version dazu installieren und anpassen (relative Pfade) - bin nicht sicher, ob TeXworks bei den portable editions dabei ist, wie bei den Standardinstallationen.

Felix
_________________

Ein TikZ Süchtiger Smile
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 30.01.2014, 15:02     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Zum Verständnis:

TexPortable ist eher für den durchschnittlichen Windows Nutzer gedacht und basiert im Grunde nur auf MiKTeX (portable), Texmaker und SumatraPDF. Der Vorteil ist halt, dass man als Einsteiger mit einem fertig konfigurierten Paket direkt losstarten kann ohne sich mit Editor, Rückwärtssuche, etc. zu beschäftigen.

TeXworks ist auch in der portablen MiKTeX Version integriert (unter miktex/bin) und daher auch in TexPortable vorzufinden.

TeX Live dagegen ist (verglichen mit MiKTeX) eine praktische TeX-Distribution, die quasi überall läuft. Wenn TeXworks nicht der gewünschte Editor ist muss man sich hier eben selber einen besorgen und entsprechend konfigurieren (also für Leute, die bereits den Unterschied zwischen Distribution und Editor kennen).

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 22.02.2017, 23:45     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Der Link ist wohl veraltet, der neue lautet: https://symera.de/texportable

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de